Das Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (BKFH) in Baden-Württemberg[3] ist eine Schule, die Schüler in einem Jahr mit Vollzeitunterricht zur Fachhochschulreife führt, mit der an allen Fachhochschulen im Bundesgebiet studiert werden kann. Somit entspricht das BKFH der einjährigen Fachoberschule in anderen Bundesländern. Der Besuch des BKFH setzt die mittlere Reife und eine abgeschlossene Berufsausbildung voraus. Die Schwerpunkte des Unterrichts (kaufmännisch, technisch etc.) ergeben sich aus dem vorausgegangenen Abschluss der Berufsausbildung.

Put content here

Copy and paste to create more

Copy and paste to create more